Männerheilkreis, nächster 23.6.2018, fällt wg. Fußball aus ...

Du brauchst keine bestimmten Voraussetzungen erfüllen. Komm einfach wie du bist, mit dem, was gerade ist.

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, 0721797674259, 017624993614  - Du kannst zu jedem Termin neu dazu kommen.

Ab Herbst wird es wieder einen Männerheilkreis und einen Frauenheilkreis geben. Nach ca. der Hälfte der Zeit soll es einen Austausch zwischen beiden geben.
 Es ist ist eine tolle Möglichkeit, im Kreise von Männern, des sich selbst Hingebens, sich dabei sicher zu fühlen, wertfreie Begegnungen zu haben oder einfach erstmal nur dabei zu sein. Es ist sehr berührend, bewegend und verändernd. Wir werden dort sehr stark das Spüren, Fühlen und Wahrnehmen üben und darüber in unsere Heilkraft kommen.
 Es geht darum - mehr Lebensqualität einzuladen und zu erreichen, - herauszufinden, wie man versöhnlich mit dem so starken Verstand umgehen kann, - aufzumachen, um noch tiefer zu kommen, dabei gehalten zu sein, - sich selbst mehr zu erfahren und immer noch näher an sich selbst heran zu kommen, - Macht und Ohnmacht zu spüren, dies zu verändern, - Schmerz aufzulösen, der aus einem Konflikt zw. männlicher und weiblicher Energie enstanden ist und sich über Jahre angesammelt hat, der auch ein bisschen Heilungsschmerz ist, usw..
Mir ist diese Arbeit ein großes Anliegen, um Versöhnung vieler Themen zwischen Männern und Frauen möglich zu machen. Da ist so viel Veränderung und Heilung.

Vollmondtreffen, nächstes 28. Juni 2018, 20 bis 22 Uhr,

Termine:
  Heumond
Donnerstag, 28. Juni 2018, 20 bis 22 Uhr
 
Mondfinsternis, Erntemond
Freitag, 27.J uli 2018, 20 Uhr, opend end, mit Kindern

 

Mond- Begegnung, Entwicklungsprozesse initiieren und herausholen, bewusst machen. Es geht um ein Spiegeln, in der Tiefe spüren, Erleben.  Die Vollmondenergie unterstützt uns darin.

Der Mond  besitzt sehr viel Kraft und Energie, mit der wir uns verbinden können  und die uns hilft, Dinge zu spüren, zu verändern, zu heilen. Sich mit den kosmischen und den eigenen Lebenszyklen zu verbinden kann eine sehr schöne und intensive Erfahrung sein.

Wir treffen uns zum Austauschen, Verbinden und Heilen. Es ist mystisch, künstlerisch und fern des Verstandes. Wir erschaffen kleine und große Wunder. Alles was an Heilung zu diesem Zeitpunkt möglich  ist, werden wir auf den Weg bringen.

Es ist ein offenes Treffen, d.h. komm einfach!

Ich freu mich auf dich!

 Kosten nach Selbsteinschätzung zwischen 15 und 40 Euro
 
zurückliegende:

TANZ in Bretten, nächster 20. Juli 2018, 19 bis 22 Uhr

Seminar Rauhnächte 2018/2019