Rauhnächte 2019/2010

 

 

Am 13.12. beginnt die Zeit „zwischen den Jahren" mit der Nacht der heiligen Lucia. Es ist das Fest des Lichts, der Beginn der Weihnachtszeit und des Übergangs ins Neue Jahr.

Ich tauche intensiv in diese Zeit und Energien ein und wandle. Als Frau, als Künstlerin, als Heilerin.
 
Ich lade Sie herzlich ein, mit ein-, ab- und wieder aufzutauchen! Dafür öffne ich meine Arbeit für eine Gruppen an Interessierten zum intensiven Arbeiten, Verändern, Bewegen und Heilen.
Es ist eine kleine Gruppe mit max. sechs Teilnehmern. Anmeldung ist möglich, solange es freie Plätze gibt. Kosten: 130 Euro (für alles drei Termine)
eva(at)wandasprenger.de, 017624993614

Das bewusste Wahrnehmen des vergangenen Jahres macht es möglich, im Loslassen und Vertrauen, das neue Jahr vorherzusehen und auszurichten.
Jeder der zwölf Tage und Nächte steht für den zugeordneten Monat und das Sternkreiszeichen. Zu diesen Tagen und Nächten ist viel Kraft und Potenzial für Veränderung, Heilung und die Öffnung für mystisches Wissen in uns vorhanden.
Rückanbindung an das Höhere Selbst.
Initiation.
Wahrnehmen - Transformieren - Integrieren

Ich begleite Sie aktiv über diesen Zeitraum zwischen den Jahren. Es ist eine wundervolle Möglichkeit, des eigenen Erfahrens und Erkennens. Es ist eine wahrlich besondere Zeit in der wir da wandeln und es scheint alles möglich zu sein!

Ich freue mich auf Sie!

Männerheilkreis

schöne Aussicht 2020

 

Grundlage meiner Arbeit, Gruppen und Kurse ist immer die künstlerische Herangehensweise, Körper- und Bewegungsarbeit, Forschen.

Kunst ermöglicht für mich den größten Freiraum, innerhalb der künstlerischen Grenze; kann am direktesten und frech sein, macht die Auseinandersetzung mit uns selbst, Heilung und Veränderung, bunt und vielseitig, erkennt gleichzeitig Dringlichkeit und Ernsthaftigkeit, sowie Leichtigkeit und Freiheit. Sie umfasst alle Bereiche unseres Seins. Sie bietet facettenreichste Ausdrucksmöglichkeit, da ihre Grundlage das subjektive Forschen ist.

Wenn sie sich für ein Angebot (oder mehrere ;)) interessieren, können Sie sich bei mir anmelden, sofern schon möglich, oder kontaktieren, sodass ich Ihnen Bescheid geben kann, sobald die Termine feststehen.

Die genaueren Inhalte der Kurse ergänze ich laufend.

 

Fortlaufende Grupen und Termine:

Männerheilkreis, 14 tägig, freitags 2h, 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr, gerade KW

 

Bewegungstrance, monatlich, erster Samstag im Monat, 18.30 Uhr bis 21.30 Uhr

 

 

Einmalige Kurse und Termine:

Körper und Bewegungsarbeit „Detox“ zur Fastenzeit:

Wöchentlich, donnerstags 19 bis 21 Uhr ab 27.2.2020 bis  1.4., acht Termine, Gruppe bis acht Teilnehmer, Kosten: 180 Euro

Fasten und Entgiften durch körperliche Übungen unterstützen

Energiehaushalt stärken und halten können

Emotionale Balance herstellen

Zukunftsausrichtung

Sexualität ins Fasten integrieren

Organe für die Entgiftung stärken

Gemeinsames Ausruhen

Künstlerisches Forschen als Grundtechnik lernen

 

Körperarbeit  zum Integrieren und Heilen von Krankheit und Schmerzen

3x 5h monatlich, samstags, Kosten: 150 Euro

Selbstheilungskräfte aktivieren, kennenlernen und nutzen

Auseinandersetzung mit „Angst“ als Teil des Heilungsprozesses

 

Sexualität und Liebe

ein Wochenende, Freitagnachmittag bis Sonntagmittag, Kosten: 210 Euro

Sexualität in Balance erfahrbar machen, in Beziehung der eigenen Anteile erfahren, alle Facetten der eigenen Sexualität erkennen und anerkennen

Keine tantrischen Übungen

individuellen Ausdruck finden für die eigene Sexualität ohne gegenseitige Sexualität (dies ist sehr gut möglich)

 

Kunst und Heilung

Eine Woche in den Sommerferien, der Kurs findet draußen statt, Kosten: 350 Euro

hier steht die eigene künstlerische Arbeit im Vordergrund



Süchte

ganzheitliches Erfassen und Heilen, Balance herstellen (3x 5h an aufeinanderfolgenden Wochenenden), 150 Euro

 

Rauhnächte 2020/2021

3x 3h über den Jahreswechsel, Kosten: 130 Euro

 

Meine Arbeit dient dazu, zu lernen, sich selbst zu heilen. Sie ersetzt keinen Arzt oder Theapeuten.